22. Januar 2019·Ländlicher Raum

LandFrauen zeigen Flagge!

Der Deutsche LandFrauenverband stellt Motto der Aktionstage 2019 vor

Berlin, 22.01.2019 – Je stärker das soziale Miteinander vor Ort ist, desto lebendiger ist der ländliche Raum. Mit seinen bundesweiten Aktionstagen - LandFrauen zeigen Flagge! – zeigt der Deutsche LandFrauenverband in diesem Jahr, welchen wichtigen Beitrag LandFrauen dazu leisten. Schirmherrin ist Dr. Franziska Giffey, Bundesministerin für Familie, Senioren, Frauen und Jugend. Ab April zeigen die LandFrauen mit ihren vielfältigen Veranstaltungen, wie die politischen und gesellschaftlichen Entwicklungen positiv beeinflusst werden können.

„Die vielen regionalen Aktionen machen das ehrenamtliche Engagement unserer 500.000 Mitglieder deutlich und zeigen, was LandFrauen alles leisten. Dort, wo das Ehrenamt aktiv ist, lebt die Dorfgemeinschaft. Umso wichtiger ist es, gute Rahmenbedingungen für ehrenamtliches Engagement zu schaffen sowie die wirtschaftlichen Entwicklungsmöglichkeiten auszuschöpfen. Es ist an der Zeit, dies auf kommunaler Ebene auch politisch zu fördern, um die Lebendigkeit des ländlichen Raums zu stärken. Unser diesjähriges Motto ist aber auch ein klares Bekenntnis zu unseren demokratischen Werten und zu einer Gesellschaft, die durch Respekt und Nächstenliebe geprägt ist“, sagt Brigitte Scherb, Präsidentin des dlv.

„Die LandFrauen machen mit Ihrem Engagement den ländlichen Raum lebendig und attraktiv und treten für eine Gesellschaft ein, in der alle gleichberechtigt mitgestalten können. Ich freue mich darauf, Sie als Engagementministerin und Schirmherrin der Aktionstage bei Ihrem Engagement bestmöglich zu unterstützen und gemeinsam mit Ihnen Flagge zu zeigen - für eine demokratische, offene und vielfältige Gesellschaft“, so die Schirmherrin der Aktionstage Dr. Franziska Giffey, Bundesministerin für Familie Senioren, Frauen und Jugend.

Der offizielle Startschuss fällt am 5. April 2019. Zusammen mit dem KreisLandFrauenverband Osnabrück wird Präsidentin Scherb die Flagge hissen und die diesjährigen Aktionstage eröffnen. Der dlv ruft bereits heute alle LandFrauen auf, sich an den Aktionstagen zu beteiligen. „Die Aktionstage sind die Gelegenheit, unsere Größe und Stärke zu zeigen. Daher mein Appell an alle LandFrauen: Machen Sie mit. Jede Aktion trägt zum Erfolg bei. Melden Sie Ihre Veranstaltung an, damit wir gemeinsam ein Zeichen für die gleichberechtigte Teilhabe aller setzen. In den kommenden Monaten verdeutlichen LandFrauen, wie sie sich für Parität in der Politik, gerechte Löhne für Frauen, eine bessere Infrastruktur und viele weitere Themen engagieren“, motiviert Scherb.

Alle LandFrauen können ihre Veranstaltungen ab Mitte Februar auf der Aktionsseite anmelden. Für jede Veranstaltung erhalten Sie automatisch ein Aktionspaket. Der Versand der Materialien beginnt Mitte März.

Alle Informationen sowie die Anmeldung der Aktionstage finden Sie unter https://www.landfrauen.info/mitmachen/aktionstage/

Downloads & Links

Meldung als PDF

Nach obenZurück zur Übersicht