Gerechte Chancen

Online-Petition FairPay: Mehr Gleichheit auf dem Gehaltszettel

Erst, wenn jede und jeder an 365 Tagen sagen kann „HEUTE werde ich fair bezahlt. HEUTE bezahle ich fair.“, hat das Bündnis FairPay sein Ziel für mehr Gleichheit auf dem Gehaltszettel erreicht. Dafür benötigen wir viele Unterzeichnerinnen und Unterzeichner.

© Online-Petition FairPay

www.fairpay-heute.de

Der Deutsche LandFrauenverband e.V. steht hinter der Gesetzesinitiative von Bundesministerin Schwesig, mehr Lohngerechtigkeit zwischen Frauen und Männern zu schaffen.

Um der Gesetzesinitiative mehr Nachdruck zu verleihen, geht die Berliner Erklärung, ein überfraktionelles Bündnis aus Politik, Wirtschaft und Gesellschaft, in die zweite Runde. Brigitte Scherb als dlv-Präsidentin hat die FairPay-Kampagne mit initiiert. Das Ziel: Entgeltgleichheit.

Machen Sie mit und unterschreiben Sie hier:

www.fairpay-heute.de

 „Es darf in einer demokratisch verfassten und wirtschaftlich starken Gesellschaft keine Frage sein, dass in gesellschaftlich relevanten Berufen Frauen wie Männer das verdienen, was ihrer Ausbildung und ihren Leistungen entspricht. Arbeit am Menschen muss endlich die Anerkennung finden, die sie verdient. Das schafft die Basis für eine lebenswerte Gesellschaft und wirkt dem Fachkräftemangel entgegen“, so das Statement von Brigitte Scherb.


Nach oben

LandFrauen sind für chancengerechte Lebensbedingungen auf dem Land und in der Stadt, für gleiche gesellschaftliche Teilhabe von Männern und Frauen.