12. Dezember 2014 Gerechte Chancen · LandFrauen und Landwirtschaft · Pressemeldungen

TTIP: Chance für Wirtschaft und Gesellschaft, Akzeptanz durch Transparenz!

Kaum ein bilaterales Freihandelsabkommen wird kontroverser diskutiert als das zwischen der EU und den USA. Auch der Deutsche LandFrauenverband (dlv) hat sich auf seiner Landesvorsitzendentagung mit der Thematik befasst. Nun konkretisiert die EU-Kommission ihre Zusage für mehr Transparenz bei den Verhandlungen: Verhandlungstexte, die die EU-Kommission an die Mitgliedsstaaten und das Europäische Parlament weiterleitet, sollen künftig zum Teil zugänglich sein. Allerdings werden die Positionen der amerikanischen Seite nicht ohne Zustimmung der USA veröffentlicht. „Wir begrüßen diese Entwicklungen. Dies ist ein erster Schritt, mehr Transparenz zu schaffen, so wie wir es auch in unserer Erklärung fordern. Allerdings gehen diese Maßnahmen noch nicht weit genug und wir erwarten auch von den USA Transparenz“, erklärt die dlv-Präsidentin Brigitte Scherb.

Aktiv für Frauen und ihre Familien im ländlichen Raum:
Über den Deutschen LandFrauenverband e.V. (dlv)

Der Deutsche LandFrauenverband e.V. (dlv) ist der bundesweit größte Verband für Frauen, die auf dem Lande leben, und deren Familien. Ziel ist, die Lebensqualität und die Arbeitsbedingungen im ländlichen Raum zu verbessern. Der dlv vertritt die politischen Interessen aller Frauen in ländlichen Regionen und den Berufsstand der Bäuerinnen.

500.000 Mitglieder, 12.000 Ortsvereine, 22 Landesverbände bilden zusammen ein starkes Netzwerk. Der Verband nutzt seine gesellschaftliche Kraft, um die soziale, wirtschaftliche und rechtliche Situation der Frauen zu verbessern. Präsidentin ist Brigitte Scherb.

Eine der wichtigsten Aufgaben des dlv ist die Fort- und Weiterbildung. Über 115.000 Bildungsveranstaltungen, die im gesamten Bundesgebiet angeboten werden, vermitteln den Mitgliedern Kenntnisse für bürgerschaftliches und politisches Engagement. Der dlv ermöglicht berufliche Qualifizierungen, die den LandFrauen neue Erwerbschancen eröffnen.

Downloads & Links

Nach oben Zurück zur Übersicht